October 08, 2020

Tausch der Frontscheibe

An die Feinstaubplakette denken

Muss die Windschutzscheibe getauscht werden, sind auch Feinstaubplakette oder Autobahnvignette betroffen. Die Kosten für die Feinstaubplakette werden von vielen Versicherungen nach dem Scheibentausch übernommen. Werkstätten, die über eine AU-Berechtigung verfügen, können Feinstaubplaketten selbst ausstellen. Autobahnvignetten werden hingegen kostenlos an den Grenzübergängen erneuert. Voraussetzung hierfür ist das Mitbringen der alten Vignette inklusive des Kaufbelegs und Vorzeigen der Werkstattrechnung. Wenn sich die Vignette nicht zerstörungsfrei ablösen lässt, hilft hier ein Fotodokument.

Weitere Tipps und Kniffe gibt es hier:

So geht’s Autoglas Kompakt

So geht’s Autoglas Spezial

Das passende Training: Autoglas – Scheibenwechsel und Reparatur von Steinschlägen

Zurück zur Übersicht