Das bieten wir: Trainings

Unsere Partner, die Kfz-Werkstätten, der Großhandel und die Industrie nutzen unsere Kompetenz bei über 2.000 Trainingstagen mit 20.000 Teilnehmern pro Jahr.  Die Veranstaltungen umfassen kompakte Abendkurse bis hin zu Mehr-Tages-Seminaren.

Unser Trainingsprogramm deckt mit rund 70 Themen alle Werkstattbereiche ab – von der Elektronik und Technik bis hin zum Verkauf und Management. Die Trainings bieten neben theoretischen Grundlagen einen sehr hohen praktischen Anteil. Deshalb investieren wir regelmäßig in neue, moderne Ausrüstung. Nur so können wir in den Trainings den Werkstattalltag ganz genau nachstellen.

Eine Übersicht aller Trainings finden Sie in unserem Trainingskatalog.

Trainmobil - unser Name ist Programm!
Unterwegs mit mobiler Trainingsausrüstung

Wir trainieren die Werkstätten. Und das vor Ort, an über 450 Standorten in Deutschland und Österreich.

Da nicht an allen Schulungsorten alle Geräte, Werkzeuge und Ausrüstungen vorhanden sein können, bringen unsere Trainer alles mit, was für das Training benötigt wird. Ausgerüstet mit Anhänger oder Transporter machen wir uns von Hamburg aus auf, um mit Ihnen vor Ort ein Thema zu erarbeiten. Dabei setzen wir auf eine Vielzahl von  Funktionsmodellen, Motoren und Maschinen. Und natürlich dient auch das Fahrzeug des Trainers als Übungsmodell.

Wir investieren regelmäßig in neue, moderne Ausrüstung. Nur so können wir in den Trainings den Werkstattalltag ganz genau nachstellen.

Unsere Visitenkarte: die Trainingunterlagen

Wir sind überzeugt: Nur wer gute Unterlagen bietet, der kann auch gute Trainings bieten. Ein gedrucktes Handout der Powerpoint-Präsentation – damit ist niemandem geholfen. Deshalb steht Trainmobil für praxisnahe Lösungen und Trainings – mit dem entsprechenden Background der sauberen und akribischen Dokumentation.

Zu Beginn des Trainingstages erhalten alle Teilnehmer von uns eine zum jeweiligen Training passende Trainingsunterlage. Diese ist rund 20 – 24 Seiten stark, verdeutlicht das Thema noch einmal in Wort und Bild und dient Ihnen als Nachschlagewerk in Ihrem Arbeitsalltag.

Und jetzt bieten sie sogar noch mehr als das gedruckte Wort: Durch eingebaute QR-Codes können Sie sich einfach und bequem mit Ihrem Smartphone Hintergrundwissen ansehen, Videos und Bauteile in 3D und so noch mehr aus dem besuchten Training herausholen. Das ist es, was wir unter „nachhaltigem Lernen“ verstehen.

Das sagen unsere Teilnehmer

Sie haben Ihre Bewertung abgegeben – und wir freuen uns über das tolle Feedback. Unsere Trainermannschaft hat Bestnoten erhalten:

  • 84 Prozent der Befragten gaben „ihrem“ Trainer ein „Sehr gut“, weitere 15,5 Prozent die Note „gut“.
  • Auch für unsere Trainingsunterlagen erhalten wir positive Rückmeldungen: knapp 62 Prozent bewerten diese mit „sehr gut“, fast 35 Prozent der Befragten vergeben ein „gut“.
  • Wir haben uns auf die Fahne geschrieben, Praxistrainings anzubieten – mit Inhalten, die Ihnen im Werkstattalltag wirklich weiterhelfen. Dies gelingt uns, wie Ihre Rückmeldung zeigt: 96 Prozent der Teilnehmer aus dem 1. Halbjahr 2019 bewerten diesen Punkt mit „sehr gut“ oder „gut“.

Das Besondere an Trainmobil-Trainings

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das macht unsere Trainer aus

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden